Jahrestagung 2021:
Planetary Health & Immunity

Liebe ÖGAI Member, liebe Gäste!
Nach den jüngsten verheerenden Umweltkatastrophen ist es auch für die ÖGAI an der Zeit, sich den Umwelt-Problemen auf wissenschaftlicher Ebene zu widmen, die natürlich wesentlich in die Immunität und Allergieentstehung hineinspielen.  Wir freuen uns daher, dass wir den heurigen ÖGAI Jahrestag am 25. November 2021 unter ein brandaktuelles Motto stellen dürfen: Planetary Health & Immunity, mit großartigen LIVE Hauptvorträgen. Es wird ein Hybrid-Meeting, entscheiden Sie bei Ihrer Registrierung wie Sie teilnehmen wollen. Ein herzliches Dankeschön geht an unsere Sponsoren, ohne die diese Veranstaltung nicht möglich wäre. Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße, im Namen des Organisationskommittees.

Erika Jensen Jarolim
Präsidentin

Eva Untersmayr
Sekretärin

Registrierung, Einreichung und DFP Punkte

KOSTEN: Die Teilnahme am ÖGAI Jahrestag ist für alle Members, sowie heuer ausnahmsweise auch für Non-Members, kostenfrei.
Werden Sie selbst noch heute Mitglied, oder bringen Sie Ihre Kollegen und Kolleginnen mit einem potenziellen Interesse für ÖGAI mit!

REGISTRIERUNG:  ist HIER möglich. Entscheiden Sie sich für: Präsenz Teilnahme / Online Teilnahme / NGI Video- Symposium. Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unsere AGB und Datenschutzvereinbarung.

CORONA-REGELUNG: Vor Ort gilt aus heutiger Sicht die 2G-Regel (Genesen oder Geimpft), zusätzlich FFP2 Maske in den Räumen des Billrothhauses. Der Status wird bei Eintreffen überprüft.

DFP Punkte: Die Veranstaltung ist durch die Österreichische Ärztekammer ist mit 3 DFP Punkten appprobiert – Ihre Teilnahme wird dokumentiert und die Bestätigungen im Anschluss an die Tagung an Sie versandt!

VIDEO ABSTRACTS: Alle NGI Members und ÖGAI Mitglieder unter 35 Jahren wurden per Email eingeladen, für das NGI Symposium Kurz-Videos ihrer wissenschaftlichen Abstracts einzureichen. Verwenden Sie dazu bitte hier die Instruktionen und das Autorisierungs-Formular. Aus den Einsendungen werden 16 Videos ausgewählt und im NGI Symposium präsentiert, alle werden jedoch elektronisch bereitgestellt.  Sollten Sie unter 35 sein, und Interesse haben, ÖGAI Member zu werden, kontaktieren Sie bitte unser ÖGAI Office. Wollen Sie gerne zusätzlich NGI Member werden, kontaktieren Sie bitte die NGIs.

Organisationskommittee
(alphabetisch)
  • Kathrin Eller
  • Wolfram Hötzenecker
  • Erika Jensen-Jarolim
  • Sylvia Knapp
  • Hannes Stockinger
  • Simona Saluzzo
  • Irma Schabussova
  • Johanna Strobl (NGI)
  • Eva Untersmayr
  • Gerhard Zlabinger
Venue

Hybrid-Veranstaltung
Gesellschaft der Ärzte
Billrothhaus, Frankgasse 8
1090 Wien

#PROGRAMM

11:00 - 12:30 / NGI Symposium & Video Abstracts

Das virtuelle Symposium der Next Generation Immunologists – NGIs mit Kurz-Videos der ÖGAI Junior Members. Verwenden Sie für Ihre Video- Submission bitte die Instruktionen und Autorisierungs-Formulare.
Submission der Videos bitte via Wetransfer or directly via the NGI email. Bitte richten Sie Fragen ebenso an diese Email

13:00 - 15:20 / LIVE Hauptvorträge

Chairs: Erika Jensen-Jarolim und Eva Untersmayr

13:00- 13:05
Willkommensgruß der ÖGAI Präsidentin Erika Jensen-Jarolim

13:05 – 13:50
Claudia Traidl-Hoffmann: Planetary Health, Klima und Gesundheit
Direktorin Umweltmedizin, Klinikum Augsburg und Helmholtzzentrum München, Deutschland

13:50 – 14:35
Cezmi Akdis: Epithelial barrier hypothesis for the development of allergic and autoimmune diseases.
Direktor Schweizer Institut für Allergie- und Asthmaforschung SIAF, Davos, Schweiz

14:35 – 15:20
Regina Sommer: One Water and Infection Control
Leiterin Institut für Wasserhygiene, Medizinische Universität Wien

15:45 - 18:45 / Generalversammlung der ÖGAI

  • TOP 1. Begrüßung durch Präsidentin und Genehmigung der Tagesordnung
  • TOP 2. Genehmigung des Protokolls der Generalversammlung vom 4.12.2020
  • TOP 3. Bericht der Präsidentin (Erika Jensen-Jarolim)
  • TOP 4. Bericht der Sekretärin (Eva Untersmayr)
  • TOP 5. Bericht der Kassierin (Sylvia Knapp)
  • TOP 6. Beschlüsse aus der elektronischen Abstimmung
  • TOP 7. Vergabe der ÖGAI Preise (Erika Jensen-Jarolim, Eva Untersmayr)
    • Vergabe der Immunis Sponsorships for Young Science, gestiftet durch Fa. Szabo Scandic  (Johanna Strobl, NGI Präsidentin)
    • Vergabe der ÖGAI Dissertations-Preise
    • Vergabe des Clemens von Pirquet-Preis der ÖGAI, gestiftet von der Fa. Bencard
    • Vergabe des Karl Landsteiner-Preis der ÖGAI, gestiftet durch die Karl Landsteiner- & Eisler-Terramare Foundation
  • Top 8. Allfälliges

18:45 / Schlussworte der Präsidentin

18:05 – 18:10
Laudatio für den Karl Landsteiner Preis

18:10 – 18:25
Landsteiner Preis Gewinner 2021

18:25 – 18:30
Laudatio für den Clemens von Pirquet Preis

18:30 – 18:45
Priquet Preis Gewinner 2021

18:45
Schlussworte: Erika Jensen-Jarolim

Programm Kurzinfo

Dies ist unser erstes ÖGAI Hybrid-Meeting. Wir stellen uns gerne der technischen Herausforderung, weil wir überzeugt sind, dass dies im Interesse für unsere Umwelt und unsere Zukunft sein wird. Wir bemühen uns um einen technisch reibungslosen Ablauf!

Weitere Kurzinfos

Unser Thema: Immunität im Lichte der globalen Klimakrise.
Die Veranstaltung ist mit 3 DFP Fortbildungspunkten approbiert.
Generalversammlung: Alle Mitglieder werden herzlich eingeladen, von ihrem Mitsprache- und Abstimmungsrecht Gebrauch zu machen. Bitte beachten Sie dazu auch unsere monatlichen Updates per Newsletter.

#SPONSOREN

*Werbefilm
*Werbefilm Bencard Allergie
*Werbefilm ThermoFisher

Wir danken unseren Sponsoren und den Stiftern der ÖGAI Preise sehr herzlich für Ihre treue Unterstützung auch in diesen schwierigen Corona-Zeiten. Danke, dass Sie sich auf die Unterstützung dieser Hybrid-Veranstaltung einlassen und auch vor Ort präsent sein werden, mit Ausstellung als auch bei der Preisübergabe.

Sponsor Informationen